neg

weißes Quadrat Zur Übersicht

 

Buch Nordische Impressionen

 

1987 Der Bildkunstband
Nordische Impressionen
Die Reise nach Lappland und zu den Lofoten, mit Gedichten von
Alexander Piotrowski
32,5X31 cm, 88 Seiten mit 28 großformatigen farbigen Abbildungen der Aquarelle und 5 ganzseitigen Zeichnungen
45,- €

 

 1 23





 

 

Aus der Einleitung

1984 unternahm Wilhelm Frosting eine ausgedehnte Arbeitsreise über Dänemark und Schweden nach Lappland und zu den Lofoten.

Immer wieder zieht es den Maler in die abgelegenen, weithin unberührten Polarländer, an die Orte einer Natur, die noch nicht verlorengegangen, an denen noch eine alles herausfordernde Auseinandersetzung möglich ist. Dort findet er seinen eigenen Bilderkosmos, seine malerische Diktion. Gegen die wechselnden Moden unserer Zeit sucht er die positiven Bilder, um sie den erstarrten Lebenssituationen entgegenzusetzen.

Unter dem hohen Himmel, bei den Bäumen und Blumen will er malen, denn er gehört zu ihnen. Dort entstehen seine oft nur handflächengroßen Blätter, mit denen er sich später zu Hause im Atelier umgibt, seine Mutterbilder, die ihm Anregung und Inspiration werden, Erinnerungen wecken an Geschautes und Erträumtes...


Pfeil nach links zur Übersicht   weiter Pfeil nach rechts